MTF

Rufname:                                 Florian Mönchengladbach 14-19-10

 

Fahrgestell:                              Volkswagen AG - T5 2.0 TDI, langer Radstand

 

Baujahr:                                   2009

 

Zulassung:                                MG – FW 3784

 

Aufbauhersteller:                      TDS Invents Fahrzeugtechnik, Sonderfahrzeugbau

 

Löschmittel:                             12 kg Pulverlöscher

 

Besatzung:                               1:8

 

Das MTF dient dazu zusätzliches Personal zur Einsatzstelle zu transportieren. Die Besonderheit dieses Fahrzeuges ist, das es mit zwei Komponenten für die Technische Hilfeleistung ausgerüstet werden kann. Gewechselt werden kann zwischen Sturm und Wasser. Die Ausstattung Sturm beinhaltet eine Kettensäge mit der entsprechenden Schutzkleidung und den Betriebsstoffen. In der Ausstattung Wasser sind eine Tauchpumpe mit dem entsprechenden Schläuchen und Kabeltrommeln vorgesehen.
Hierdurch wird eine kleine bewegliche Komponente geschaffen um bei Unwettereinsätzen, wie sie in den vergangenen Jahren immer häufiger aufgetreten sind, flexibel und beweglich zu reagieren. Des Weiteren ist das MTF mit einer Zusatzbeladung für die Verkehrssicherung ausgestattet.

 

   
© Freiwillige Feuerwehr Mönchengladbach - Einheit Wickrath
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.